Gemeinsamer Antrag SPD, Grüne, Kasseler Linke, FDP+Freie Wähler+Piraten und Stadtverordneter Ernst

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Kassel befürwortet ein nächtliches Tempolimit und begrüßt die Bemühungen des Magistrats, dass auf den Autobahnen A44 zwischen dem Kreuz Kassel-West und der Anschlussstelle Kassel-Wilhelmshöhe sowie A49 zwischen dem Kreuz Kassel-West und der Anschlussstelle Kassel-Industriepark in der Zeit von 22 Uhr bis 6 Uhr zum Schutz der dortigen Wohnbevölkerung eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 80 km/h eingeführt wird.

Begründung:
Der Ortsbeirat Niederzwehren hat am 12.3.19 auf seiner Sitzung einstimmig beschlossen:
„Der Magistrat und die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Kassel werden gebeten darauf hinzuwirken, dass auf den Autobahnen A44 zwischen dem Kreuz Kassel-West und der Anschlussstelle Kassel-Wilhelmshöhe sowie A49 zwischen dem Kreuz Kassel-West und der Anschlussstelle Kassel-Industriepark in der Zeit von 22 Uhr bis 6 Uhr zum Schutz der dortigen Wohnbevölkerung eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 80 km/h eingeführt wird.“

Mehr dazu auch im InformationsSystem der Stadt Kassel